Special: People of Color im deutschen Film

avatar Sophie Charlotte Rieger
avatar Canan Turan
avatar Pary El-Qalqili

Es ist Zeit für eine Premiere: Die aktuelle Ausgabe des Filmlöwinnen Podcasts “Alles außer Cat-Content” ist die erste von hoffentlich vielen Sonderfolgen, in denen eine unserer Hosts spannende Gästinnen interviewt. Diesmal spricht Sophie (Charlotte Rieger) mit der Regisseurin Pary El-Qalqili und der Filmwissenschaftlerin und Dokumentarfilmerin Canan Turan über People of Color im deutschen Film. Sie erörtern unter anderem folgende Fragen: Welche Rolle spielen nicht-weiße, migrantische und rassifizierte Figuren im deutschen Kino? Wer macht diese Filme? Und denkt die deutsche Filmfrauenbewegung eigentlich intersektional genug? Die Musik stammt wie immer von Regisseurin Brenda Lien.

Show Notes

Webseite von Pary El-Qalqili

Canan Turan bei Vimeo, Facebook und Instagram

Wir sprechen unter anderem über folgende Filme bzw. Filmemacher:

Und natürlich die Filme unserer Gästinnen:

Erwähnte Lektüre:

Erwähnte Organisationen und Personen

Und ganz besonders wichtig:

Die Super 8 Filmforderung

Tipps von Pary und Canan:

Filme:

Literatur:

Außerdem unbedingt mal im Internet auschecken:

 

Last but not least: Ihr könnt die Arbeit an diesem Podcast durch ein Steady-Abo unterstützen!

Sophie Charlotte Rieger
Letzte Artikel von Sophie Charlotte Rieger (Alle anzeigen)

Leave a Reply

eins × vier =

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.