Judge Dredd und die Frauen

Das Reboot Dredd hat die Kritiker positiv überrascht. Nach der viel kritisierten Erstverfilmung von 1995, die Hauptdarsteller Sylvester Stallone immerhin eine Nominierung für die Goldene Himbeere einbrachte, hatte keiner mehr daran geglaubt, dass der Comic von John Wagner und Carlos Ezquerra noch einmal den Stoff für einen gelungenen Science Fiction Film liefern würde. Umso mehr freuen sich nun alle über das Wiedersehen mit dem Polizisten, Richter und Henker in Personalunion (Rotten Tomatoes vergibt stolze 77%). Aber irgendetwas ist dann doch ganz anders als gedacht! Dredd stellt so einige ungeschriebene Gesetze des Actionfilms auf den Kopf und droht es sich insbesondere mit dem männlichen Publikum zu verscherzen. Denn Mann will sich im Actionfilm in all seiner Überlegenheit bestätigt sehen. Stattdessen wird ihm in Dredd ein Mutterkomplex angedichtet und mit Kastration gedroht.

Weiterlesen auf Moviepilot.com

Sophie Charlotte Rieger

Sophie (Charlotte Rieger) ist die Gründerin von FILMLÖWIN und arbeitet als freie Autorin und Speakerin zu den Themen Film und Feminismus.
Sophie Charlotte Rieger