Verlosung: 3×2 Kinotickets zu ANIMA – DIE KLEIDER MEINES VATERS

© Farbfilm

Eine Kindheit im Oberbayern der Achtziger Jahre: Trachtenaufmärsche in Dirndl und Lederhose, katholische Feiertage, Fassaden glücklicher Kernfamilien. Heteronormativität, starre Geschlechterrollen und Schuldgefühle. So der Hintergrund, vor dem nicht nur Regisseurin Uli Decker aufwächst, sondern sich auch die Geschichte ihres Vaters entfaltet: er fühlt sich erst beim Tragen von Kleidern und Absatzschuhen frei. Ein Geheimnis, das die Eltern nicht nur vor der Regisseurin und ihrer Schwester bis nach dem Tod des Vaters bewahrten. Um dem bereits verstorbenen Elternteil und dessen Emotionen näherzukommen, nimmt Decker die Tagebücher ihres Vaters sowie ihre eigenen Erinnerungen als Grundlage für ihren Dokumentarfilm Anima – Die Kleider Meines Vaters. Der Film stellt sich den einschränkenden, rigiden Normen traditioneller Männlichkeit, die scheinbar keine Sensibilität zulassen und stigmatisieren

„Regisseurin Uli Decker wollte selbst bereits als Kind binäre Geschlechterrollen verabschieden, um weder als Mädchen in die Rolle der Passivität gedrängt zu werden noch als Frau in die der bloßen Unterstützerin eines Mannes zu schlittern, wie es ihr im Fernsehen und überall sonst vorgelebt wurde“, schreibt Bianca in ihrer Filmkritik. „Während Decker ihren Unmut rebellisch zum Ausdruck brachte und nach Südamerika reiste, um sich selbst zu finden und von bürgerlichen Konventionen zu befreien, zog sich das ‚Oberhaupt‘ der bürgerlichen Bilderbuchfamilie mit dem Schmerz des verinnerlichten Zwangs zur normativen Anpassung zurück“.

© Flare Film Siri Klug

Am 20. Oktober 2022 startet Anima – Die Kleider Meines Vaters im Kino. Zum Filmstart verlost FILMLÖWIN 3×2 Kinotickets zur Doku von Uli Decker. Um an der Verlosung teilzunehmen, hinterlasst einfach bis zum 04.10.2022 um 23:59 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag. Noch einfacher ist die Teilnahme für alle, die FILMLÖWIN bei Steady mit einem entsprechenden Abo unterstützenUnsere Unterstützer:innen landen automatisch in einem exklusiven Lostopf und müssen an dieser Stelle nicht extra teilnehmen. Gewinner:innen werden per E-Mail benachrichtigt. Das Gewinnspiel gilt nur innerhalb Deutschlands.